Neu denken
und auf Epson Business
Tintenstrahldrucker
umsteigen

Die Technologie in Epson Business-Tintenstrahldruckern ermöglicht es Kunden in ganz Europa, die Wirtschaftlichkeit beim Drucken in ihren Unternehmen und Organisationen zu revolutionieren. Der Umstieg von Laser- auf Epson Tintenstrahltechnologie ist eine umweltbewusste, einfache Entscheidung, die viele Vorteile mit sich bringt – z. B. eine höhere Produktivität, niedrigere Kosten und geringe Umweltauswirkungen.

Weniger Stromverbrauch und Reduzierung von Abfall

Reduzieren Sie Ihre Abfall- und Energiekosten erheblich, indem Sie von einem Laserdrucker auf einen Epson Tintenstrahldrucker umsteigen. Diese produzieren bis zu 99 % weniger Abfall2 und verbrauchen bis zu 96 % weniger Energie als ein Laserdrucker3.

Schnelleres und zuverlässiges Drucken

Denken Sie neu und leisten Sie mit leistungsstarken Epson Business-Tintenstrahldruckern einen Beitrag zum Schutz unseres Planeten. Profitieren Sie von hoher Leistung und geringer Umweltbelastung. Ein Tintenstrahldrucker von Epson ist bis zu 3,5 Mal schneller4 als ein Laserdrucker und reduziert die Wartungs- und Interventionszeit um bis zu 98 Prozent5.

Entdecken Sie, wie viel CO2 und Stromkosten Sie einsparen können

Nach unabhängigen Tests verbrauchen Epson WorkForce Pro-Modelle bis zu 96 % weniger Strom als Laserdrucker und Laserkopierer3. Finden Sie Ihr Sparpotenzial mit unserem CO2-Emissionen und Stromkostenrechner heraus.

MEHR ERFAHREN
WF-C5710DWF

Anwenderberichte

Gesamtkostenrechner für WorkForce Pro Business-Tintenstrahldrucker

Erfahren Sie mit unserem Gesamtkostenrechner für WorkForce Pro Business-Tintenstrahldrucker, welche Gesamtbetriebskosten Sie im Vergleich zu Druckern von Mitbewerbern einsparen können.

MEHR ERFAHREN

Epson Partner finden

Wollen Sie mehr über Epson Business-Tintenstrahldrucker und den Vorteil Tinte erfahren, dann finden Sie hier einen Epson Händler in Ihrer Nähe.

MEHR ERFAHREN

Ein Druckservice zu festen Kosten, der Ihnen volle Kontrolle gibt

Print365 bietet Ihnen volle Kontrolle über das Drucken im Unternehmen und ermöglicht eine reibungslose Druckverwaltung mit vollständiger Transparenz. Egal, wie viel Sie drucken – die Print365-Pakete decken mit kostengünstigen und übersichtlichen Pauschalen Ihren kompletten Druckbedarf ab. Print365 ist ein All-Inclusive-Druckpaket mit vollem Service, das für weniger Aufwand, Kosten und Abfall sorgt.

MEHR ERFAHREN Print365
Print365 printer

Noch heute Kontakt aufnehmen

Wenn Sie weitere Informationen zu unserer Reihe der Business-Tintenstrahldrucker wünschen, geben Sie unten einfach Ihre Daten ein. Ein Epson Mitarbeiter wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

HABEN SIE WEITERE FRAGEN?
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

1Einsparung aufgrund von Farb-CPP (cost per page, Kosten pro Seite). Im Vergleich zu den zehn meistverkauften Farblaserdruckern in West-, Mittel- und Osteuropa mit einer Druckgeschwindigkeit zwischen 1 und 30 Seiten pro Minute, wie von IDC in den 12 Monaten bis Juni 2017 festgelegt. CPP-Daten (Kosten pro Seite) aus dem GAP Intelligence Report vom August 2017, Mittelwert der Preise in Deutschland, Frankreich und Großbritannien (mit Werten in Euro wie von GAP angegeben). Werte für Epson basierend auf der UVP von XXL-Tintenpatronen (5.000 Seiten Ergiebigkeit laut IEEE/ISO 24711/24712). Bei den Preisen für Konkurrenzmodelle wurden die niedrigsten Kosten pro Seite verwendet.

2Nach unabhängigen Tests erzeugen WorkForce Pro RIPS-Modelle bis zu 99 % weniger Abfall als Laserdrucker und Laserkopierer. Laut Tests von BLI über einen Zeitraum von zwei Monaten bis Februar 2017 im Vergleich mit Geräten von Mitbewerbern, in Auftrag gegeben von Epson.

3Laut Tests von BLI über einen Zeitraum von zwei Monaten bis Februar 2017 im Vergleich mit Geräten von Mitbewerbern, in Auftrag gegeben von Epson. Die Modelle wurden auf Grundlage der Daten von IDC über die fünf weltweit meistverkauften Modelle in der Kategorie der DIN A4-Modelle mit 11-20 Seiten/Minute und Segment 2 der DIN A3-Kategorie ausgewählt. Dabei kam jeweils nur immer ein Exemplar je Modelltyp sowie ein zusätzliches DIN A3-Modell von HP zum Einsatz. Die Berechnung des Energieverbrauchs erfolgte in wH für 5 Minuten Druckbetrieb gegenüber Laserdruckern und -kopierern.

4Laut unabhängigen Tests sind Epson WorkForce Pro-Modelle in der Reaktionszeit bis zum ersten Ausdruck bis zu 3½ Mal schneller als andere Laser- und Farbkopierer. Getestet von BLI über einen Zeitraum von zwei Monaten bis April 2017, Reaktionszeit bis zum ersten Ausdruck aus dem Nacht-Energiesparmodus, im Vergleich zu allen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung getesteten Geräten. Die Reaktionszeit bis zum ersten Ausdruck aus dem Nacht-Energiesparmodus meint die Zeitspanne, die das Gerät aus dem nächtlichen Ruhemodus benötigt, einschließlich Aufwärmzeit, Verarbeitung, Bildverarbeitung und Ausgabe einer Einzelseite in das Ausgabefach.

5In unabhängigen Tests konnte die für Benutzereingriffe aufgewendete Zeit mit den WorkForce Pro RIPS-Modellen von Epson gegenüber Laserdruckern und Laserkopierern um bis zu 98 % reduziert werden. Laut Tests von BLI über einen Zeitraum von zwei Monaten bis Februar 2017 im Vergleich mit Geräten von Mitbewerbern, in Auftrag gegeben von Epson.