Weltweit über 40 Millionen EcoTanks verkauft

Epson EcoTank Systeme weiter auf Erfolgskurs

Weltweit über 40 Millionen EcoTanks verkauft

Die Epson EcoTank Drucker und Multifunktionssysteme (Bild: Epson EcoTank ET-7700) finden ihren Platz zu Hause und in Büros, weil sie neben unschlagbar niedrigen Folgekosten auch sehr einfach zu handhaben sind.

Meerbusch, 29. August 2019 - Epson knackt im August 2019 die Marke von weltweit 40 Millionen verkauften EcoTank Druckern seit Einführung der Geräte.

Die im Oktober 2010 erstmals in Indonesien vorgestellten Epson EcoTanks sind heute in rund 150 Ländern und Regionen der Welt verfügbar. Anfangs nur in Märkten ausgewählter Länder verfügbar, erreichten die leistungsfähigen und kostengünstigen EcoTanks Jahr für Jahr einen wachsenden Marktanteil. Dank einer erfolgreichen Vermarktungsstrategie sowie der stetig wachsenden Produktpalette ist Epson mit seinen EcoTanks seit nunmehr neun Jahren in Folge Marktführerbei Tintendruckern mit nachfüllbarem Tank (EcoTanks).

Auch in seinem laufenden Geschäftsjahr plant das Unternehmen weltweit mit dem Verkauf von über 10 Millionen EcoTanks und wird dazu weiterhin die deutlichen Vorteile dieser Drucksysteme in Bezug auf Kosten pro Seite sowie Umweltfreundlichkeit in den Markt tragen. Sowohl mit den EcoTanks, die ebenfalls in kleineren Büros ihren Platz finden, als auch mit den Epson Business-Tintenstrahldruckern wird die Strategie, Laserdrucker durch stromsparenden Tintendruck abzulösen, weiter vorangetrieben.

Weiterführende Informationen:

Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDe

[1] Höchster Anteil an der Anzahl der von 2010 bis 2018 weltweit verkauften hochkapazitiven Tintentankdrucker (EcoTanks). Quelle: IDCs Quarterly Hardcopy Peripherals Tracker Q1 - 2019.