Fünf Spartipps, mit denen Sie gut über die Festtage kommen

Fünf Spartipps, mit denen Sie gut über die Festtage kommen

Mit unseren Top-Tipps haben Sie Spaß, ohne die Haushaltskasse zu sprengen

Ob der Kauf von Geschenken, Lebensmitteln oder Dekoration – zur Weihnachtszeit kann es in der Haushaltskasse schon mal eng werden. Mit unseren Top-Tipps können Sie die Feiertage genießen, ohne sich Gedanken um die Finanzen zu machen.

1. Machen Sie Ihre Leckereien selbst

Im Gegensatz zum Weihnachtsmann haben Sie kein fleißiges Elfenteam im Haus, das Ihnen im Handumdrehen einen Stapel Geschenke anfertigt. Das neueste Trendspielzeug für Ihre Kinder können Sie also vielleicht nicht selber basteln, aber dafür ein paar günstige Geschenke für Nachbarn, Kollegen und Freunde. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Ladung hausgemachter Karamellbonbons, Kekse oder Schokoladentrüffel? In vielen Bastelläden bekommen Sie dazu passend kleine Tüten zum Aufbewahren. Um die Sache abzurunden, verschließen Sie die Tüte mit einem festlichen Verschlussetikett.Druckfertige Verschlussetiketten finden Sie in unserer Kids Corner. So können Sie Ihre Süßigkeiten lustig und individuell gestalten. Sie haben die Auswahl zwischen Schneemann, Rentier oder Weihnachtsbaum.

2. Planen Sie Ihren Einkaufstrip

Haben Sie zu dieser Jahreszeit besonders Lust auf Käse, Schokolade, gekochten Schinken oder Glühwein? Auf Essen und Trinken freut man sich doch am meisten und lässt sich daher leicht beim Einkauf mitreißen. Lassen Sie sich von Ihrem Bauch nicht den Kopf verdrehen; machen Sie einen Einkaufsplan und notieren Sie sich, was Sie bereits haben, wie oft Sie Gäste erwarten und wie viele Gäste Sie insgesamt bewirten. So bleiben Sie auf Kurs und verringern Kosten und Abfall.Wenn Sie Sachen im Voraus kaufen, achten Sie auf das Mindesthaltbarkeitsdatum, damit alles noch frisch ist, wenn die Weihnachtstage da sind.

3. Organisieren Sie festliche, aber kostenlose Familienaktivitäten.

Ein Ausflug mit der Familie ins Theater oder zum Eislaufen ist großartig, aber daraus wird schnell ein teurer Spaß. Sparen Sie sich die Kosten und veranstalten Sie stattdessen epische Weihnachtsfilmabende zu Hause mit selbstgemachtem Popcorn. So kommt jeder in Weihnachtsstimmung. Wenn Sie einen Projektor haben, können Sie die Filme fast wie im Kino genießen und Familie und Freunde begeistern.Aber das ist noch nicht alles: Wie wäre es mit einem gemeinsamen Weihnachtsliedersingen? Oder, falls Sie musikalisch nicht so begabt sind, unternehmen Sie doch eine Tour durch Ihre Region und schauen Sie sich die schönsten Weihnachtsbeleuchtungen an.

4. Werden Sie kreativ bei der Dekoration

Glitzer, Stickereien oder Holz – am liebsten würden wir jedes Jahr neue Christbaumanhänger kaufen. Auch wenn man kein Geizhals ist, kann man sich doch einmal bewusst machen, wie viele schöne Dinge man schon besitzt. Sie stellen wahrscheinlich fest, dass Sie viel mehr haben als Sie denken. Oder vielleicht können Sie lange nicht genutzte Sachen wieder in den Fokus rücken. Wenn Sie gerne basteln, können Sie älteren Dekoartikeln mit einem neuen Finish oder einer einfachen Schleife ganz einfach neues Leben einhauchen. Wenn Sie gerne die Zeichnungen Ihrer Kinder aufhängen, haben wir einige tolle Vorlagen zum Selbstausdrucken. Ihre Kinder werden die farbenfrohen Verzierungen und Christbaumanhänger zum Ausmalen und Zusammenstecken lieben und Ihr Haus bekommt eine ganz persönliche Note.

5. Denken Sie auch an andere

Wenn man Gutes tut, fühlt man sich gut. Sie könnten zum Beispiel bei einer Wohltätigkeitsorganisation aushelfen. Auch wenn Sie das nicht regelmäßig schaffen, freuen sich viele Organisation auch über Freiwillige, die einen Tag lang einspringen können. Schauen Sie im Internet, was in Ihrer Nähe los ist. Vielleicht hat auch Ihr Arbeitgeber ein Freiwilligenprogramm so wie Epson. Wir unterstützen unsere Angestellten, wenn Sie an gemeinnützigen Aktivitäten teilnehmen möchten. Britische Mitarbeiter spendeten beispielsweise Mäntel an die Wohltätigkeitsorganisation Wrap Up London, die diese an Obdachlose verteilt.

Sie basteln gerne, machen sich jedoch Sorgen, dass die Tintenkosten aus dem Ruder laufen? Mit einem EcoTank können Sie ganz entspannt bleiben, weil im Lieferumfang des Druckers bereits ein Set großvolumiger Tintenflaschen enthalten ist. Mit einem EcoTank können Sie bis zu 90 % an Tintenkosten sparen. 1. Auch der Nachkauf von Tintenflaschen ist kostengünstig. Mehr über den EcoTank erfahren Sie hier.

Die festlichen Verschlussetiketten, DIY-Weihnachtsdekorationen und alle anderen kostenlosen Vorlagen finden Sie in unserer Kids Corner. Es gibt Vordrucke zum Ausmalen, Bilderrätsel, Sammelalben und individuell anpassbare Festkarten.

1. Durchschnittliche Anzahl der erforderlichen Tintenpatronen/der erzielten Einsparungen beim Drucken der gleichen Seitenanzahl mit den im Lieferumfang der EcoTank-Serie enthaltenen Tintenflaschen, ohne Preis für Hardware. Vergleich vorgenommen mit den Durchschnittskosten der EcoTank DIN A4-Reihe gegenüber den Durchschnittskosten der im Zeitraum von Januar bis Dezember 2017 zehn beliebtesten Modelle in Westeuropa, gemäß Erfassung durch GfK Druckkosten berechnet anhand der Proportion von Standard- und XL-Patronen, gemäß Erfassung durch GfK für den gleichen Bezugszeitraum im westeuropäischen Markt unter Zugrundelegung durchschnittlicher Handelspreise. Kapazitäten der Tintenpatronen gemäß Angaben auf der Website des Herstellers.