Neuer Bondrucker Epson TM-m30II-NT erweitert mPOS-Reihe

Benutzerfreundliche PoS-Lösung mit Netzwerkanbindung für Fachhandel und Gastgewerbe

Neuer Bondrucker Epson TM-m30II-NT erweitert mPOS-Reihe

Neuer Bondrucker Epson TM-m30II-NT erweitert mPOS-Reihe

Meerbusch, 11. Januar 2021 – Epson erweitert seine erfolgreiche TM-m30II mPoS-Serie um das Modell TM-m30II-NT, das den steigenden Anforderungen an Tablet-basierte PoS-Lösungen gerecht wird. Der neue TM-m30II-NT eignet sich für Fachgeschäfte, Boutiquen, kleine Restaurants, Bars, Cafés, Feinkostläden und Imbisswägen. Eine seiner wichtigsten Funktionen ist die Netzwerkanbindung („Network Tethering“), mit der der Drucker eine kabelgebundene Internetverbindung zum Tablet erstellt. Wi-Fi ist damit nicht erforderlich. So werden potenzielle Verbindungsabbrüche vermieden und Bestellungen können effektiv verarbeitet und Fehler minimiert werden – für den besten Kundenservice. Das neue Modell bietet nützliche Funktionen, z. B. den Papierende-Sensor. Sobald das Papier knapp wird, wird die Rolle zum optimalen Zeitpunkt gewechselt, sodass Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden. Der TM-m30II-NT ist ab Januar 2021 im qualifizierten Handel erhältlich.

Christoph Ruhnke, Head of Business Systems der Epson Deutschland GmbH, sagt: „Der TM-m30II-NT bietet Einzelhandelskunden ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, und das mit dem bekannt kompakten und stylischen Design der TM-m30II-Serie. Dank der zusätzlichen Netzwerkanbindung, die auch in die Modelle TM-m30II-H und TM-m30II-S integriert wurde, wählen Kunden jetzt aus, welche Verbindung ihren Anforderungen am besten entspricht.“

Wichtige Produktmerkmale des Epson TM-m30II-NT:

  • „Sync and Charge“-Funktion. Ermöglicht den Druck von einem und das Laden eines angeschlossenen Tablet-PCs über ein einziges Kabel.
  • „Network Tethering“ ermöglicht die gemeinsame Nutzung der LAN-Verbindung mit einem angeschlossenen Tablet über ein Kabel für eine stabile Internetverbindung ohne Wi–Fi-Abrisse.
  • Zwei USB-A-Anschlüsse ermöglichen eine einfache Peripherieverbindung, gleichzeitig mit der „Sync and Charge“-Verbindung zum Tablet.
  • Zugriff und Steuerung externer Peripheriegeräte aus Anwendungen heraus über das  Tablet oder handelsübliche Handheld-Geräte
  • Zuverlässige, bewährte Epson Qualität
    • Hochentwickelte Funktionen
    • Server Direct Print (SDP) und Cloud (OMS)
    • Der standardmäßige Papierende-Sensor ermöglicht die Überwachung des Papierstatus.
    • „Network Tethering“ ist auch für die Modelle TM-m30II-H und TM-m30II-S über ein Firmware-Upgrade verfügbar, erhältlich über https://www.epson-biz.com/ oder über die Epson TM Utility App für iOS und Android.