Epson ReadyPrint-Abonnementdienst

Nie wieder ohne Tinte – Drucken schon ab 1,99 Euro im Monat

Epson ReadyPrint-Abonnementdienst

Meerbusch, 7. September 2020 – Epson startet ab sofort in Österreich seinen Druckservice ReadyPrint Flex für die Geräte-Reihen WorkForce WF-28xx (ohne WF-286x) und Expression Home XP21xx/XP31xx/XP41xx. Auch das System ReadyPrint EcoTank, welches die EcoTank ET-2750, ET-4750 und den monochrom druckenden ET-M1170 unterstützt, steht jetzt zur Wahl. Verbrauchern, die ein hohes Druckaufkommen und spezielle Druckanforderungen haben, bringt eines der ReadyPrint Abonnements Einsparungen von bis zu 90 Prozent der Druckkosten. Die Tinte wird dabei stets direkt nach Hause geliefert.

Epson bündelt seinen neuen Tinten-Abo-Service in dem Programm ReadyPrint. Die Idee ist einfach: Die Tinte für den Drucker ist da, bevor man sie vermisst. Je nach Druckaufkommen und -anforderung wählt der Kunde aus drei Tarifen.

Der erste Tarif ist ReadyPrint Go: Leert sich der Tintenvorrat, wird der Kunde darauf hingewiesen und kann die Tintenbestellung auslösen.

Der zweite Tarif ist ReadyPrint Flex: Bei ReadyPrint Flex wählen Kunden eine bestimmtes Seitenkontingent zu druckender Seiten pro Monat (1,99 Euro für 30 Seiten, 2,99 Euro für 50 Seiten oder 4,99 Euro für 100 Seiten) und erhalten dafür die Tinte im Abonnement direkt nach Hause geliefert. Sollten Seitenzahlen nicht ausgeschöpft werden, können diese für zwei weitere Monate verlängert werden.

Schließlich wurden mit ReadyPrint EcoTank auch die Epson EcoTank Drucksysteme mit in dieses praktische Liefersystem eingebunden. Neben einem der zur Verfügung stehenden drei EcoTank Druckern (ET-2750, ET-4750 und der ET-M1170) wählen Interessenten zusätzlich je nach Druckaufkommen auch hier eines von drei Seitenkontingenten (bis zu 300 Seiten/Monat, bis zu 500 Seiten/Monat, unbegrenzt Seiten/Monat). Auch hier gilt jedoch wie schon bei ReadyPrint Flex, dass nicht ausgeschöpfte Seitenkontingente übernommen werden können. Der Drucker selbst wird bei Abschluss des Vertrages von Epson gestellt und zugesendet. Aufgrund der kostenfreien Leihstellung des Gerätes ist eine einmalige Aktivierungsgebühr zu entrichten.

ReadyPrint[1] kann ab sofort im Epson Online-Shop unter www.epson.at/readyprint abgeschlossen werden.

Weiterführende Informationen:

Epson ReadyPrint Webseite

 

[1] Der Dienst wird von Epson Subscription Europe BV bereitgestellt.