Epson mit Cash Back-Aktion für Projektoren

Bis zu 200 EUR oder 215 CHF ab 15. April 2021

Epson mit Cash Back-Aktion für Projektoren

Epson gewährt im Aktionszeitraum vom 15. April bis 15. Juli Cash Back auf zahlreiche Endkunden-Projektoren.

Meerbusch, 15. April 2021 – Epson startet in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einer Cash Back-Aktion in den Frühling. Für zahlreiche Home Cinema Projektoren seiner EpiqVision-Serie gewährt der Hersteller für alle im Zeitraum vom 15. April bis zum 15. Juli 2021 gekauften und registrierten Geräte eine Rückzahlung von bis zu 200 Euro beziehungsweise 215 Schweizer Franken. Zu den teilnahmeberichtigten Produkten gehören die tragbaren Mini-Laserprojektoren Epson EF-11 und EF-12 sowie die Ultrakurzdistanz-Laserprojektoren EH-LS300W/B und EH-LS500W/B.

In nur wenigen Schritten beanspruchen Käufer der Aktionsmodelle ihren Cash Back. Dazu registrieren sie sich innerhalb von 30 Tagen nach Kauf per Antragsformular auf der entsprechenden Aktionsseite und laden eine Kopie des Originalkaufbelegs sowie ein Foto der Seriennummer des erworbenen Gerätes hoch. Die Auszahlung des Cash Backs erfolgt dann innerhalb von 30 Tagen nach Antrag per Banküberweisung.

Rückerstattungshöhen nach Modell im Überblick:

Modell

Cash Back D/AT (EUR)

Cash Back CH (CHF)

EF-11

100,-

110,-

EF-12

100,-

110,-

EH-LS300W

200,-

215,-

EH-LS300B

200,-

215,-

EH-LS500B ATV

200,-

215,-

EH-LS500W ATV

200,-

215,-

Anträge für Rückerstattungen lassen sich über folgende Aktionsseiten stellen:

Deutschland:
Deutsch: www.epson.de/epiqvision-cashback

Österreich:
Deutsch: www.epson.at/epiqvision-cashback

Schweiz:
Deutsch: www.epson.ch/epiqvision-cashback
Französisch: www.epson.ch/fr/epiqvision-cashback
Italienisch: www.epson.ch/it/epiqvision-cashback


Weiterführende Informationen:

Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDe